Liefersituation und Öffnungszeiten aufgrund COVID-19

 

 

Das wichtigste in Kürze (Stand: 16.03.20 18:35)

 

  • Die Werkstatt ist wie im „Normalbetrieb“ geöffnet
  • Zurzeit bestehen keine Engpässe für Ersatzteile und Reparatureinsätze
  • Wir bitten Ersatzteilabholungen durch eine Abholbestellung zu ersetzen 

 

Liebe Kundinnen und Kunden

 

Die Schweiz befindet sich im ausserordentlichen Zustand. Food Technology Services AG darf als Dienstleistungsbetrieb mit Publikumsverkehr weiterhin offen haben, wenn die Einhaltung der Hygiene-Regeln des BAG und die soziale Distanz eingehalten werden. (Platz: 4m2/Person)

 

Die gesamte Food Technology Services AG verfolgt konsequent das Ziel, unsere Mitarbeitenden und Kunden bestmöglich vor einer Ansteckung mit dem Corona Virus zu schützen und die weitere Ausbreitung zu verlangsamen. Gleichzeitig setzen wir alles daran, den operativen Betrieb aufrecht zu halten.

 

Um dieses Ziel zu erreichen haben wir folgende Massnahmen getroffen:

 

  • Wir halten uns an die Weisungen des Bundesamtes für Gesundheit und der Kantone.
  • Wir kommunizieren regelmässig mit unseren Mitarbeitenden über die empfohlenen Massnahmen und deren Umsetzung in unserem Betrieb.
  • Unsere Mitarbeiter und Fahrer waschen und desinfizieren sich regelmässig die Hände – bei uns, im Auto und unterwegs bei unseren Kunden. Sie halten sich an die Schutzempfehlungen des BAG.
  • Gegenstände zur Auftragserfüllung werden, soweit dies möglich ist, desinfiziert
  • MitarbeiterInnen mit Krankheitsgefühl bleiben zu Hause.
  • Wir setzen auf konsequentes Social-Distancing.

Wir hoffen, dass wir mit der Weiterführung unserer Dienstleistung mit besonderen Massnahmen auch einen Beitrag für Sie leisten, die

ausserordentliche Situation möglichst gut zu überstehen.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Food Technology Services Team